Übersicht

Meldungen

Die SPD will mehr Geld für den Breitensport

Die SPD-Fraktion im Landtag NRW hat einen Haushaltsantrag zur Erhöhung der Übungsleiterpauschalen von jetzt 25.633.800 Euro um 900.000 Euro gestellt. Dazu erklärt Regina Kopp-Herr: „Die Übungsleiterpauschale ist für den Vereinssport von großer Bedeutung, ohne sie wäre würde vor allem das…

„Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen“

Am 25. November ist der internationale „Tag gegen Gewalt an Frauen“. Bis zu 70% aller Frauen erleben mindestens einmal in ihrem Leben körperliche, sexualisierte oder seelische Gewalt. In Deutschland zählt die Polizeistatistik jährlich rund 100.000 Fälle von häuslicher Gewalt, wobei…

„Frauen haben ein Recht auf Rückkehr in den Vollzeitjob“

Zur Plenarsitzung vom 14. September hat die SPD-Landtagsfraktion den Antrag „Endlich raus aus der ,Teilzeitfalle‘ – Rückkehrrecht von unbefristeter Teilzeit- in Vollzeitbeschäftigung schaffen!“ gestellt. Dazu erklären Regina Kopp-Herr, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW, und Josef Neumann, sozialpolitischer Sprecher…

Laschet muss sich klar zur Ehe für alle bekennen

Das Gesetz zur Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare hat die letzte Hürde genommen und den Bundesrat passiert. Das ist ein großer Erfolg jahrelanger Arbeit auf verschiedenen politischen und gesellschaftlichen Ebenen mit verschiedenen Akteurinnen und Akteuren. Ohne die gesellschaftliche Aufgeschlossenheit…

Schwarz-Gelb regiert gegen die Interessen der Bevölkerung

Zu Medienberichten über das Abstimmungsverhalten der schwarz-gelben Landesregierung im Bundesrat zur Ehe für alle erklärt Regina Kopp-Herr, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW: „Die Ehe für alle wird von einer breiten Mehrheit der Bevölkerung begrüßt und eingefordert. Wenn die…

,Die Ehe für alle‘ wird Lebenswirklichkeit

Zur heutigen Abstimmung im Bundestag über die „Ehe für alle“ erklärt Regina Kopp-Herr, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW: „Heute ist es endlich soweit: Gleichgeschlechtliche Paare dürfen künftig heiraten! Dieses Menschenrecht trifft schon lange auf eine breite Zustimmung in…

Weltflüchtlingstag

Weltflüchtlingstag – ein Tag, der auch bei uns zum Anlass genommen wird, der Opfer von Flucht und Vertreibung zu gedenken. Gott sei Dank gibt es bei uns noch Zeitzeug*innen, die aus ihrem Erleben über die Zeit am Ende des zweiten…

Die neuen „Teutonen“ – OWL’s SPD-Abgeordnete für NRW

Eine neue Legislaturperiode, eine neue Mannschaft: Die Bürgerinnen und Bürger in Ostwestfalen-Lippe werden von einigen „alten“ aber auch neuen Gesichtern vertreten. Eine starke Truppe die sich für Ihre Interessen im Landtag und innerhalb der SPD-Fraktion einsetzt. Im Bild sehen Sie…

Mobile Praxis ‚Streetmed‘ mit Regine-Hildebrandt-Preis ausgezeichnet

Gestern hat die ‚Stiftung Solidarität bei Arbeitslosigkeit und Armut‘ im Bielefelder Rathaus den ‚Regine-Hildebrandt-Preis‘ verliehen, der Projekte und Personen auszeichnet, die sich durch ihr soziales Engagement im Bereich Arbeitslosigkeit und Armut besonders ausgezeichnet haben. Neben weiteren außerregionalen Projekten wurde auch…

Forderungen der Wohlfahrtsverbände zur Landtagswahl

Mit Blick auf die Landtagswahl organisierte die Arbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtsverbände in Bielefeld eine Diskussion mit den Abgeordneten und Kandidaten der verschiedenen Parteien. Die Positionen und Forderungen der AGW gibt es hier noch mal zum nachlesen. Wer sie mit unserem Wahlprogramm…

Es bedarf einer starken Allianz für den sozialen Wohnungsbau

  Am vergangenen Freitag war Michael Groschek, Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, in Bielefeld. Mit der Landtagsabgeordneten Regina Kopp-Herr und Veronika Rosenbohm, Vorsitzende des Mieterbundes Ostwestfalen-Lippe und Umgebung e. V., diskutierte er im FZZ Baumheide…