Übersicht

Position

Streichung des § 219a StGB! – SPD-Fraktion im Landtag NRW fordert Recht auf Selbstbestimmung der Frauen

Regina Kopp-Herr, stellv. Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW: „Ein breites gesellschaftliches Bündnis, zu dem Frauen- und Familienverbände, kirchliche und Gesundheitsorganisationen sowie Gewerkschaften gehören, fordert die Streichung des §219a StGB. Ein Schwangerschaftsabbruch ist eine medizinische Leistung für Frauen in einer…

„Neue Gesundheitskarte für Flüchtlinge erleichtert den Arztbesuch und senkt den Verwaltungsaufwand“

Als erstes Flächenland führt Nordrhein-Westfalen die Gesundheitskarte für Flüchtlinge ein. Auf diese Weise wird nicht nur der Arztbesuch und somit eine angemessene Gesundheitsversorgung gewährleistet, sondern auch der Verwaltungsaufwand reduziert. Das Nordrhein-Westfälische Gesundheitsministerium und die Krankenkassen haben eine entsprechende Rahmenvereinbarung unterzeichnet.

Kommentar zur Studie der Bertelsmann Stiftung

Die Studie der Bertelsmann Stiftung über den positiven Beitrag von Zuwanderern war in mancher Zeitung der hiesigen Presselandschaft eine Schlagzeile wert. Das große Interesse an dem Bericht ist sicher dem Stellenwert geschuldet, den die übergeordnete Thematik auf Grund der aktuellen…

Latenter Rassismus in der Mitte der Gesellschaft

Eine klare Gegenposition zum Rassismus Rassismus ist etwas, dem ich schon immer entschieden entgegen trete, denn ich wünsche mir eine tolerante, vielfältige und offene Gesellschaft. Heute ist der UN-Tag gegen Rassismus und ich möchte die Gelegenheit nutzen für eine…

Gutes Klima schaffen: Bielefeld geht vorbildlich voran

Regina Kopp-Herr Sie selbst wird manchmal als „Energiebündel“ bezeichnet. Couragiert, engagiert geht Regina Kopp-Herr ihre politischen Ziele an. Gutes Klima schaffen ist eines davon. Die SPD-Landtagskandidatin: „Umweltfreundliche Energieerzeugung – und das möglichst ohne Ausstoß von Kohlendioxid. Gewinnung durch Wind,…

Termine