Übersicht

Neu auf der Site

Kinderarmut muss bekämpft werden – wir brauchen endlich eine Kindergrundsicherung und Hilfen für Alleinerziehende

Anlässlich der heute veröffentlichten (22.07.2020) Bertelsmann-Studie zur Kinderarmut erklären Lisa-Kristin Kapteinat und Regina Kopp-Herr, beide stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW: „Die heute veröffentlichte Bertelsmann-Studie zur Kinderarmut zeigt, dass immer noch jedes 5. Kind in Deutschland in Armut lebt.

„Bundesministerin Franziska Giffey schafft solide Finanzbasis – jetzt muss das Land liefern“

Zur heutigen Unterzeichnung des Gute-Kita-Vertrags in NRW erklären Regina Kopp-Herr, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW, und  Dennis Maelzer, familienpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion: Regina Kopp-Herr: „Heute ist der Vertrag des Gute-Kita-Gesetzes unterzeichnet worden. Er gibt eine gute finanzielle Basis…

Internationaler Frauentag 2019

Der internationale Frauentag entstand in der Zeit vor dem 1. Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung und das Frauenwahlrecht. Erst seit 1977 wird dieser Feiertag offiziell als UNO-Feiertag begangen, doch der 8. März wurde schon lange davor immer als mahnendes…

„Drohenden KiTa-Ausbau-Stopp verhindern!“

Den Kommunen geht das Geld aus, um neue Kitas zu bauen. Doch die Regierung ist nicht bereit, sie mit neuen Landesmitteln zu unterstützen. Das kritisieren Regina Kopp-Herr, stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende im Landtag NRW, und Dennis Maelzer, familienpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion: Regina…

Regina Kopp-Herr: „Betreuungskosten: Entlastung entpuppt sich als Rohrkrepierer – 88 Prozent der Familien in Bielefeld bleiben außen vor.“

Bielefeld. Mit einer Bundesratsinitiative will die Mitte-Rechts-Regierung aus CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen den Höchstbeitrag für die steuerliche Absetzbarkeit von Betreuungskosten in Kitas oder bei Tagesmüttern anheben. Für die meisten Familien ist das keine gute Nachricht, findet Regina Kopp-Herr, stellvertretende…

„Hepatitis: Findet die fehlenden Millionen!“ – Welt-Hepatitis-Tag

Heute (28. Juli) ist Welt-Hepatitis-Tag. „Hepatitis: Findet die fehlenden Millionen!“ ist das diesjährige Motto. In Deutschland sind schätzungsweise bis zu 600.000 Menschen erkrankt. Die meisten ahnen nichts von ihren Infektionen, die lange symptomlos bleiben. Unbehandelt können beide Infektionen zu Leberzirrhose,…

Zu viel versprochen: Ein Jahr schwarz-gelber Regierungszirkus

Ein Jahr ist die Mitte-Rechts-Koalition in Nordrhein-Westfalen im Amt. Zwölf Monate, die zeigten: Die Regierung Laschet ist eine Regierung der gebrochenen Versprechen. Sie wird schon bald eine Regierung der enttäuschten Hoffnungen sein. SPD-Landtagsfraktion_Flyer_1_Jahr_schwarz-gelber_Regierungszirkus_Juni_2018…

Duisburg und NRW brauchen Frauenberatungsstellen, die Frauen in allen Krisensituationen beraten und unterstützen!

Gemeinsam mit der Parl. Geschäftsführerin Sarah Philipp sowie der frauenpolitischen Sprecherin Anja Butschkau fragt Regina Kopp-Herr die Landesregierung nach dem Fortgang der angekündigten Kooperationsvereinbarung zwischen Frauenhäusern und Frauenberatungsstellen sowie der Strategie der Landesregierung insbesondere beim Thema Gewalt gegen Frauen. Die…

Streichung des § 219a StGB! – SPD-Fraktion im Landtag NRW fordert Recht auf Selbstbestimmung der Frauen

Regina Kopp-Herr, stellv. Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW: „Ein breites gesellschaftliches Bündnis, zu dem Frauen- und Familienverbände, kirchliche und Gesundheitsorganisationen sowie Gewerkschaften gehören, fordert die Streichung des §219a StGB. Ein Schwangerschaftsabbruch ist eine medizinische Leistung für Frauen in einer…

Die SPD will mehr Geld für den Breitensport

Die SPD-Fraktion im Landtag NRW hat einen Haushaltsantrag zur Erhöhung der Übungsleiterpauschalen von jetzt 25.633.800 Euro um 900.000 Euro gestellt. Dazu erklärt Regina Kopp-Herr: „Die Übungsleiterpauschale ist für den Vereinssport von großer Bedeutung, ohne sie wäre würde vor allem das…

„Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen“

Am 25. November ist der internationale „Tag gegen Gewalt an Frauen“. Bis zu 70% aller Frauen erleben mindestens einmal in ihrem Leben körperliche, sexualisierte oder seelische Gewalt. In Deutschland zählt die Polizeistatistik jährlich rund 100.000 Fälle von häuslicher Gewalt, wobei…

Plenarrede zum Thema unerfüllter Kinderwunsch

Am 25. April 2013 habe ich zum Tagesordnungspunkt 10 "Der Kinderwunsch darf nicht am Geld scheitern – Paare mit unerfülltem Kinderwunsch auch in NRW unterstützen!" geredet. Diese Rede habe ich jetzt in Form eines Auszuges aus dem Plenarprotokoll auf die…

Termine