Austauschschüler aus Enniskillen im Landtag

Gestern haben mich Schülerinnen und Schüler vom Brackweder Gymnasium​ im Landtag besucht. Mit dabei waren auch Austauschschülerinnen und -schüler von der Partnerschule aus Enniskillen​.

In der Diskussionsrunde wurden mir viele spannende Fragen über meine Arbeit im Landtag gestellt. Eine Schülerin wollte wissen, was in meinen Augen die größten Probleme in Nordrhein-Westfalen sind. Für mich ist ganz klar, dass unter anderem der Mangel an Erzieherinnen und Erziehern, Lehrerinnen und Lehrern und anderen Berufsgruppen im sozialen Bereich ein gravierendes Problem ist.

Immer wieder spannend sind auch die Diskussionen über das Klima. Ich freue mich sehr, dass so viele Schülerinnen und Schüler großes Interesse zeigen und sich aktiv bei „Fridays for Future“ einbringen.

Vielen Dank für den Besuch!