100 Jahre Frauenwahlrecht

Photo by Clem Onojeghuo on Unsplash

Gleiche Chancen für Frauen und Männer müssen in unserer Gesellschaft häufig erst noch verwirklicht werden. Sie sind weder selbstverständlich, noch kommen sie von selbst. Sie müssen immer wieder erkämpft werden. So wie vor 100 Jahren das Frauenwahlrecht. Seit 100 Jahren können Frauen wählen und gewählt werden. Hierzu gibt es die Jubiläumskampagne „100 Jahre Frauenwahlrecht“ der Bundesfamilienministerin Dr. Franzika Giffey und der Europäischen akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft Berlin e.v. (EAF Berlin).

Die stellv. Fraktionsvorsitzende der  SPD-Fraktion im Landtag NRW, Regina Kopp-Herr: „Das Motto heute: Die Zeit ist reif erneut zu streiten – für mehr Frauen – für Parität – in der Politik! ist eine große Herausforderung und immer noch Zukunftsausgabe auch für uns in NRW.“