Keine Wahlbenachrichtigung? – Wählen können Sie trotzdem!

Ausschnitt des Wahlzettel WK 93 in 2012
Ausschnitt des Wahlzettel für den WK 93

Am 13. Mai sind Landtagswahlen. Die Stadt Bielefeld bietet den Bürgerinnen und Bürgern den Service, rechtzeitig Wahlbenachrichtigungen an alle wahlberechtigten Menschen zu schicken. In diesem Jahr haben diverse Haushalte im Stadtgebiet diese nicht erhalten – was zu einiger Verwirrung führte.

Natürlich können Sie auch ohne Benachrichtigung wählen gehen!

Am Wahlsonntag gehen Sie einfach mit ihrem Personalausweis in ihr Wahllokal und geben Erst- und Zweitstimme ab. Sollten Sie am Sonntag keine Zeit haben, können Sie auch jetzt schon im Rathaus oder in ihrem Bezirksamt ihre Stimme abgeben.

Sie wissen nicht, wo welches Wahllokal für Sie zuständig ist?
Unter folgendem Link können Sie nachschauen:

http://www.bielefeld01.de/geodaten2/strasse/stimm_start.php

Bei Rückfragen können Sie sich an das Wahlamt der Stadt Bielefeld unter der Rufnummer 0521 – 51 50 34
Mo – Mi 7.30 – 16 Uhr
Do 7.30 – 18 Uhr
Fr 7.30 – 16 Uhr wenden.

Landtagswahl 2012: Beide Stimmen für die SPD.